Wissenswertes zum Thema „Grundstück Kaufen in Hannover“
– was gilt es hier zu beachten?

Auch die Thematik „Grundstück kaufen in Hannover“ wird für viele potenzielle Investoren und Privatkäufer immer interessanter. Das liegt zum einen daran, dass die Region Hannover als Wirtschafts- und Lebensstandort einen enormen Zuspruch erfährt, und zum anderen an den seit vielen Jahren stetig steigenden Grundstückspreisen im Stadtgebiet.

 

Auf der Suche nach dem individuell passenden Grundstück in Hannover als Kapitalanlage oder zur Eigennutzung kann jedoch schnell der Überblick verloren werden. Auch gilt es hier zu unterscheiden: Bauland ist nicht immer gleich Bauland. Diesbezüglich müssen der entsprechende Grund und Boden auch eine Bebauung zulassen. Weiterhin ist die Frage zu klären, ob es sich beim Grundstückskauf in Hannover auch um ein bereits erschlossenes Grundstück handelt.

 

Hierunter fallen alle wichtigen Anschlüsse wie zum Beispiel Wasser, Strom und Telefon. Auch Mikro- und Makrolage des Grundstücks sind zu prüfen. Insgesamt gestaltet sich das Vorhaben „Grundstück kaufen in Hannover“ als ein ausgesprochen vielschichtiges und Fallstricke bergendes Projekt. Die Thematik „Grundstück kaufen in Hannover“ soll daher in den folgenden Abschnitten einmal näher erklärt werden. Wichtige Punkte werden dabei die einzelnen Phasen des Grundstückskaufs sein sowie worauf hier besonders zu achten ist. 

 

 

Immobilienwert kostenlos ermitteln

Gerne helfen wir Ihnen dabei, kostenlos und unverbindlich den Wert Ihrer Immobilie zu ermitteln.
Jetzt marktwert ermitteln

In wenigen Schritten ein Grundstück in Hannover kaufen – eine Checkliste für den Kauf zur Eigennutzung und für Investoren

Wer ein Vorhaben im Bereich „Grundstück Kauf in Hannover“ (sowohl Grundstück kaufen in Hannover Bothfeld, als auch Grundstück kaufen in Hannover Kreis) interessiert, der sollte auf dem Weg zum eigenen Grundstück folgende Checkliste beachten:

  1. Überprüfung des finanziellen Rahmenplans: Eigenkapital, Kreditwürdigkeit, Bonität und Kapitaldienstfähigkeit überprüfen
  2. Grundstücke in Hannover suchen: in Eigenrecherche oder über einen Makler entsprechende Grundstücke im Stadtgebiet oder der Umgebung der Stadt Hannover ausfindig machen
  3. Grundstücksbesichtigung: entweder allein oder im Beisein eines Experten und Maklers für Grundstückskäufe und Verkäufe
  4. Notartermin vereinbaren: unterschreiben des Kaufvertrags und damit einhergehende Abwicklung des Kaufvertrags sowie Wahrnehmung eines Notartermins für die Eintragung ins Grundbuch
  5. Eigentümerwechsel: das Vorhaben „Grundstück kaufen in Hannover“ ist erfolgreich abgeschlossen und weitere Schritte können eingeleitet werden (Kontaktierung von Bauamt, Architekten usw.) Sie können die immobilienbewertung in hannover auf unserer Website.

Die einzelnen Punkte der Checkliste „Grundstück in Hannover kaufen“ werden in den nächsten Abschnitten noch detaillierter erklärt.

Garten

Schritt 1: Finanzierung des Grundstückskaufs in Hannover

Bei der Finanzierung eines Projekts im Bereich „Grundstück kaufen in Hannover“ sollten immer auch finanzielle Puffer mit eingeplant werden. Diese beziehen sich vor allem auf die zu erwartenden Kaufnebenkosten, die sich bei Grundstückskäufen in Hannover auf zwischen 8 und 12 Prozent des Kaufpreises belaufen.

Diese sind dem entsprechenden Grundstückspreis hinzuzurechnen und beinhalten Kostenpunkte wie zum Beispiel Maklergebühren, die 5-prozentigen Grunderwerbssteuern der Landeshauptstadt Hannover sowie Notarkosten für die Eintragung ins Grundbuch. In diesem Zusammenhang ist natürlich ein kritischer Blick in die Unternehmensfinanzen beziehungsweise ins eigene Haushaltsbuch zu werfen.

Sollte eine Bankfinanzierung angestrebt werden, ist die Länge der Sollzinsbindung entscheidend. Aktuell sind Kredite für Grundstücke und Immobilien besonders günstig zu erhalten, was sich jedoch perspektivisch wieder ändern könnte. Der Darlehensbetrag plus das zur Verfügung stehende Eigenkapital sollten folglich 110 bis 115 Prozent des eigentlichen Kaufpreises ergeben, um die entsprechenden Kaufnebenkosten auch noch abfangen zu können.

Auch für finanzielle Planungen dient ein Makler für Grundstückskäufe in Hannover ebenfalls als guter Ansprechpartner.

Immobilienwert kostenlos ermitteln

Gerne helfen wir Ihnen dabei, kostenlos und unverbindlich den Wert Ihrer Immobilie zu ermitteln.
Jetzt marktwert ermitteln

Schritt 2: Grundstücke in Hannover über einen Makler oder im Alleingang finden

Für den Grundstückskauf sollte natürlich auch das passende Grundstück gefunden werden. Hier empfiehlt sich die Suche über einen erfahrenen Makler mit einem umfassenden Portfolio an Grundstücken im Stadtgebiet von Hannover sowie innerhalb der Region Hannover. Selbstverständlich kann die Grundstückssuche auch im Alleingang stattfinden.

Wichtige einzuholende Dokumente in dieser Phase des Grundstückskaufs sind dabei Exposés, Bebauungspläne, Flurkarten sowie Nachweise über Altlasten und den Erschließungsgrad des jeweiligen Grundstücks. Über einen professionellen Makler erhalten potenzielle Grundstückskäufer sämtliche Unterlagen für den zum Verkauf stehenden Grundstück zur Verfügung.

Schritt 3: Die Grundstücksbesichtigung

Auch bei der Besichtigung empfiehlt sich das Beisein eines erfahrenen Experten für Grundstücke in Hannover, der die Qualität und den tatsächlichen Erschließungsgrad eines Grundstücks gut einschätzen kann.

Weiterhin ist ein Makler für Grundstücke in Hannover im Durchführen von Kauf- und Verkaufsverhandlungen besonders erfahren. Diese umfassende Expertise kann sich für den potenziellen Käufer durch eine große Geldersparnis sowie durch das Vermeiden rechtlicher Fallstricke bemerkbar machen.

Terrasse

Schritt 4: Notartermin und Eigentümerwechsel

Sind die Kauf- oder Verkaufsverhandlungen abgeschlossen, muss ein Kaufvertrag von Verkäuferseite aufgesetzt werden. Dieser muss vom potenziellen Käufer geprüft und unterschrieben werden. Da es sich hierbei um ein rechtlich bindendes Dokument handelt, sollte dies unbedingt auch von einem Sachverständigen für Grundstücksrecht geprüft werden.

In der Regel bieten Immobilienmakler in Hannover auch diesen Service als Teil ihres umfassenden Leistungsportfolios an. Sobald der Kaufvertrag in puncto in Hannover Grundstück kaufen unterzeichnet wurde, findet im nächsten Schritt der Notartermin statt, bei dem die Eintragung ins Grundbuch vorgenommen wird, wodurch der Eigentümerwechsel rechtsgültig vollzogen wird.

Immobilienwert kostenlos ermitteln

Gerne helfen wir Ihnen dabei, kostenlos und unverbindlich den Wert Ihrer Immobilie zu ermitteln.
Jetzt marktwert ermitteln

Warum sollte hinsichtlich der Thematik „Grundstück Kaufen in Hannover“ unbedingt ein Makler einbezogen werden

Ein Makler für den geplanten Grundstückskauf in Hannover hilft dem potenziellen Käufer in sämtlichen Phasen des Kaufprozesses. Angefangen bei der Auswahl passender Objekte bis hin zur Besichtigung und den rechtlichen Rahmenbedingungen des Kaufabschlusses steht dieser dem potenziellen Käufer als ganzheitlicher und erfahrener Ansprechpartner zur Verfügung.

Dieser hilft dem Käufer also nicht nur dabei, Zeit und Geld zu sparen, sondern bietet auch rechtliche Beratungen hinsichtlich der Überprüfung von Kaufverträgen. Darüber hinaus hilft ein Makler auch dabei, alle notwendigen Dokumente für den Grundstückskauf zur Verfügung zu stellen beziehungsweise anzufertigen.