triangle
triangle
triangle
Immobilien verkaufen oder behalten?
Share:

Immobilien verkaufen oder behalten?

Diese Frage – Immobilie behalten oder verkaufen? – bewegt Haus- oder Wohnungseigentümer sehr oft. Jeder, der einen möglichen Verkaufserlös nicht unmittelbar zum Bau beziehungsweise Kauf eines neuen Objekts, zur Darlehenstilgung oder für andere Investitionen braucht, stellt sich diese Überlegung: Lieber Wohnung beziehungsweise Haus behalten oder verkaufen?

Immobilienverkauf: anhaltend gute Marktlage für Verkäufer

Schon seit Jahren steht dort in der Mehrzahl der Städte und Regionen eine hohe Nachfrage einem deutlich begrenzten Objektangebot gegenüber. Dadurch sind vielerorts die Immobilienpreise kontinuierlich geklettert.

Der Nachfrageboom geht auch auf das anhaltend niedrige Zinsniveau zurück, das eine Immobilienfinanzierung vergleichsweise günstig macht. Mehr Menschen können sich deswegen Baukredite leisten, was wiederum die Nachfrage nochmals antreibt.

Vor diesem Hintergrund ergeben sich zum Thema Immobilien verkaufen oder behalten direkt zwei Möglichkeiten:

  • schneller Immobilienverkauf zu einem guten Verkaufspreis oder
  • die Immobilie als Kapitalanlage nutzen, eventuell Mieteinnahmen erzielen und auf weiteren Wertzuwachs spekulieren

Besonders zum zweiten Punkt werden unsere WOHNLÖWE Immobilienmakler in Hannover und anderen Städten Niedersachsens häufig gefragt: Lohnt es sich, die eigene Immobilie zu behalten und auf das sogenannte Betongold bei Altersvorsorge oder Kapitalanlage zu setzen?

Immobilienwert kostenlos ermitteln

Gerne helfen wir Ihnen dabei, kostenlos und unverbindlich den Wert Ihrer Immobilie zu ermitteln.
Jetzt marktwert ermitteln

Immobilienbewertung und Immobilienmarkt: Wie sieht die Zukunft aus?

Vieles spricht dafür, dass niedrige Zinsen für Baufinanzierungen oder die hohe Immobiliennachfrage noch einige Zeit anhalten werden. Letztlich bleibt hier aber immer ein gewisser Unsicherheitsfaktor bei der Beantwortung der Frage Haus verkaufen oder nicht.

Deswegen raten wir als Immobilienmakler eher zu einer anderen Betrachtung.

Das wichtigste Argument für einen zügigen Verkauf eines Hauses oder einer Wohnung sehen Verkaufsinteressenten sicherlich im Immobilienmarkt.

 

 

175677-vw5uosfELN7j9XF2LgrbWo7Y-III00814-HDR-2-Kopie.jpg

Immobilien verkaufen oder behalten: Argumente für den Immobilienverkauf

Ein Verkauf von Haus oder Wohnung besitzt verschiedene Vorteile.

Vorteil Immobilienverkauf Aufgaben beim Immobilienbesitz
keine Kosten für Instandhaltung mehr regelmäßige Notwendigkeit für Instandhaltungsinvestitionen
keinerlei Eigentümerverpflichtungen Eigentum verpflichtet – diverse Pflichten
keine Verwaltung und kein Risiko bei Vermietung Mietverwaltung selbst übernehmen oder entgeltlich beauftragen, Mietnomaden-Risiko

Dazu kommen diese weiteren Argumente:

  • sehr gute Marktsituation in Ballungsräumen und anderen gefragten Lagen – guter Verkaufspreis für Haus oder Wohnung realistisch
  • in strukturschwachen Regionen oder schlechteren Lagen können aktuell mit ziemlicher Sicherheit noch bessere Verkaufspreise erzielt werden als in der Zukunft

Wohnung beziehungsweise Haus verkaufen oder behalten? Dafür kann es genauso gute Gründe geben:

  • Wunsch nach einer soliden Geldanlage
  • Verkaufserlös wird nicht benötigt
  • bei finanziertem Objekt droht durch Verkauf hohe Vorfälligkeitsentschädigung
  • vermietetes Objekt noch innerhalb der zehnjährigen Frist für Spekulationssteuer
  • hohe Mieteinnahmen ergeben bessere Rendite als andere Kapitalanlagen

Ob diese Rechnung am Ende aufgeht, hängt entscheidend davon ab, welcher Aufwand und welche Kosten regelmäßig für das Objekt entstehen. Bei allen Immobilien sind laufende Instandhaltung und irgendwann auch größere Sanierungsmaßnahmen ein Muss, soll nicht nur der Zustand, sondern vor allem der Wert erhalten werden.

Immobilienwert kostenlos ermitteln

Gerne helfen wir Ihnen dabei, kostenlos und unverbindlich den Wert Ihrer Immobilie zu ermitteln.
Jetzt marktwert ermitteln

Wie Immobilien bewertet werden?

Zunächst fließen immer klassische Faktoren in eine Immobilienbewertung ein:

  • Art des Objekts,
  • seine Größe mit Grundstücks- und Wohnfläche,
  • natürlich die Lage,
  • die Ausstattung plus einige andere Faktoren sowie schließlich
  • Baujahr und besonders der Zustand

Auf Basis dieser Punkte nehmen wir als makler eine professionelle Immobilienbewertung vor. Im Ergebnis steht eine Sachwertermittlung. Soll ein Objekt verkauft werden, bestimmen wir anschließend den Marktwert oder Verkehrswert. Hierbei berücksichtigen wir zusätzlich die Nachfrage und das lokale Angebot für bestimmte Objekte bei der Immobilienbewertung.

Dieser Marktwert gibt schließlich Auskunft, welchen Preis eine Immobilie bei einem gewöhnlichen Verkauf ohne besondere Einflüsse wie hohen Zeitdruck sehr wahrscheinlich erzielen wird. Der Marktwert ergibt einen gut und zeitnah realisierbaren Angebots- oder Verkaufspreis der Immobilie.

Mit über 16 Jahren an Erfahrung als Immobilienmakler gelingt es uns, in rund 96 Prozent der Immobilienverkäufe, diesen Verkaufspreis am Ende auch zu erzielen. Das ist nur einer der Gründe, warum Immobilienmakler wie wir Ihnen Vorteile beim Haus- oder Wohnungsverkauf bringen.

Expertise, professionelle Immobilienbewertung und Vermarktung Ihrer Immobilie durch die Immobilienmakler

Aus- und Weiterbildung sowie die langjährige Erfahrung im regionalen Immobilienmarkt bilden die umfangreiche Expertise, auf die sich jederzeit bei WOHNLÖWE verlassen können. Damit helfen wir auch schnell weiter bei der Frage: Immobilien verkaufen oder behalten?

Denn mit unserer Immobilienbewertung ermitteln wir nicht nur den Verkaufspreis, den Ihr Objekt erreichen kann. Wir sagen Ihnen auch, was es in der nächsten Zeit etwa kosten würde, die Immobilie zu behalten: mit allen Kosten für den laufenden Unterhalt und die Instandhaltung in den nächsten Jahren.

So gewinnen Sie eine sehr gute umfangreiche Entscheidungsgrundlage, ob sie Ihre Immobilie behalten oder verkaufen sollten.

Die Wertermittlung und ein Erstgespräch mit einer professionellen Einschätzung sind für sie immer kostenlos und unverbindlich. Sie sind Teil des Service Ihrer WOHNLÖWE Immobilienmakler. Außerdem:

  • professionelle Immobilienvermarktung auf verschiedenen Kanälen
  • mit ansprechenden hochwertigen Fotos, Videos und Exposés
  • direkte Angebote an viele solvente Kaufinteressenten für Immobilien aller Art in unserer Datenbank
  • Übernahme aller Besichtigungen, Informations- und Verkaufsgespräche
  • erfolgreiche Preisverhandlungen
  • Rundumservice bis zu Notartermin und Schlüsselübergabe nach erfolgreichem Immobilienverkauf mit WOHNLÖWE

Das Geld ist gut angelegt, denn im Gegenzug sparen Sie so viele Kosten gegenüber einem Privatverkauf – zum Beispiel die Vermarktungskosten oder die Kosten für eine professionelle Immobilienbewertung.

 

 

175677-wUsefufeUxworBvnmQMKpaHY-III00238-HDR-2-Kopie.jpg

Wohnung und Haus - verkaufen oder nicht?

Nach der Entscheidung Haus verkaufen oder behalten schließt sich diese zweite Frage schnell an. Außerdem wollen alle dann wissen, welche Kosten beim Hausverkauf entstehen.

Der Service unserer Immobilienmakler ist für Sie immer kostenlos. Erst mit dem erfolgreichen Verkauf von Haus oder Wohnung entstehen einmalige Kosten in Form einer Maklergebühr oder Maklercourtage. Diese teilen sich Käufer und Verkäufer jeweils zur Hälfte.

 

Immobilienwert kostenlos ermitteln

Gerne helfen wir Ihnen dabei, kostenlos und unverbindlich den Wert Ihrer Immobilie zu ermitteln.
Jetzt marktwert ermitteln

Andere Kosten wie die für den Notar oder den Eigentumsübertrag beim Grundbuchamt übernehmen regelmäßig die Käufer. Welche Kosten beim Hausverkauf für Sie als Verkäufer dann noch entstehen, zeigt diese Übersicht:

  • Ausgaben für eventuell notwendige Reparaturen
  • Kosten für den vorgeschriebenen Energieausweis oder andere Dokumente
  • unter Umständen eine Vorfälligkeitsentschädigung bei Ablösung einer Baufinanzierung
  • Gebühren für die Löschung von Grundschulden oder
  • gegebenenfalls die Spekulationssteuer bei vermieteten Objekten, die Sie vor Ablauf der zehnjährigen Spekulationsfrist verkaufen möchten

Lassen Sie dazu und der Frage Immobilien verkaufen oder behalten gleich persönlich von Ihren Immobilienmaklern beraten – vereinbaren Sie jetzt Ihren Termin für ein kostenloses, unverbindliches Erstgespräch.

Lesen Sie auch:

Wohnlöwe als Immobilienmakler auch in folgenden Städten