triangle
triangle
triangle
Was ist beim Wohnungsverkauf zu beachten
Share:

Was ist beim Wohnungsverkauf zu beachten?

Der Verkauf der eigenen Wohnung stellt für viele, potenzielle Immobilienbesitzer sicher eine nicht allzu häufig vorkommende Situation dar. Da vielen Verkäufern oftmals die Expertise fehlt und im Umgang mit Immobilienverkäufen sehr oft recht wenig Erfahrungen vorhanden sind, sollten ein paar wichtige Dinge beachtet werden, damit der geplante Immobilienverkauf nicht zum Fiasko wird.

Was steigert den Wert einer Immobilie — Lesen Sie unseren Artikel

Innerhalb der nun folgenden Abschnitte sollen daher einmal sämtliche Aspekte rund um die Thematik “Was muss man beim Wohnungsverkauf beachten“ durchleuchtet werden. Ferner soll dem Leser eine praktische Checkliste mit auf den Weg gegeben werden, die als wichtige Stütze beim Verkauf von Immobilien im Alleingang sowie über einen Makler dient.

Wo beim Wohnungsverkauf überhaupt Fallstricke lauern

Der Wohnungsverkauf ist keine alltägliche Angelegenheit und erfordert umfassende Erfahrungen innerhalb der Bereiche Verkehrswertermittlung, Immobilienmarketing, der Anfertigung von verkaufsförderlichen Unterlagen, im Vertragsrecht sowie Organisation. Im Folgenden sollen daher ein paar potenzielle Fallstricke aufgezeigt werden, die den individuellen Immobilienverkauf unter Umständen erschweren können:

  • Es handelt sich um eine Erbimmobilie (und der genaue Wert muss durch einen professionellen Gutachter festgestellt werden)
  • Es handelt sich um eine Scheidungsimmobilie (beide Parteien erhalten ihren rechtmäßigen Anteil aus der ehelichen Gütergemeinschaft)
  • Das Erbe wird von einem geschäftsunfähigen Minderjährigen angetreten (und muss unter Umständen treuhänderisch verwaltet werden)
  • Der potenzielle Käufer zahlt nicht den im Kaufvertrag vereinbarten Kaufpreis
  • Es bestehen noch Altlasten auf der zu verkaufenden Immobilie
  • Probleme bei der Übergabe von Immobilien
  • Es wird ein zu niedriger Verkaufspreis angesetzt
  • Es wird ein deutlich überteuerter Verkaufspreis angesetzt
  • Es werden unseriöse Kaufinteressenten zu Besichtigungsterminen eingeladen
  • Der potenzielle Käufer klagt Mängel an der verkauften Immobilie ein
  • Der Verkauf zieht sich zeitlich in die Länge
  • Es gibt Probleme mit dem Testament bei Erbimmobilien
  • Es fehlen für den Verkauf notwendige Dokumente über die betreffende Immobilie

Es gibt darüber hinaus noch eine Vielzahl weiterer Problematiken, die den Verkauf der eigenen Wohnung als Immobilienverkäufer deutlich erschweren können. Es ist in puncto Immobilienverkauf daher immer die bessere Wahl, einen fachkompetenten und erfahrenen Ansprechpartner wie beispielsweise einen Immobilienmakler Hannover an seiner Seite zu haben.

Immobilienwert kostenlos ermitteln

Gerne helfen wir Ihnen dabei, kostenlos und unverbindlich den Wert Ihrer Immobilie zu ermitteln.
Jetzt marktwert ermitteln

Es sind vielerlei Schritte erforderlich, eine Vielzahl verschiedener Dokumente zusammenzutragen

 

 

 

184104-WnPAgvAGvDru9ZGYaUv6FGaJ-III01394-HDR.jpg

Eine kleine Checkliste für den Verkauf der eigenen Wohnung in Hannover

Um dem Leser einen guten Überblick in puncto was beachten beim Wohnungsverkauf zu verschaffen, haben wir einmal die folgende Checkliste zusammengestellt. Diese beschreibt alle wichtigen Stadien und die jeweils zu treffenden Vorbereitungen für den geplanten Wohnungsverkauf in Hannover und Umgebung:

Vorbereitungsphase

Während dieser sollten alle entsprechenden Dokumente über die Immobilie zusammengestellt werden. Hierbei handelt es sich sowohl um Protokolle der letzten Wohneigentümergemeinschaftssitzung sowie um Rechnungen und Nachweise bezüglich getätigter Reparatur- und Instandhaltungsmaßnahmen. Ferner sind folgende Dokumente von Belang:

  • Grundbuchauszug (sollte nicht älter als 3 Monate sein)
  • Flurkarte und Liegenschaftskataster
  • Grundsteuerbescheid (der letzte Bescheid)
  • Nachweis über die gezahlte Gebäudeversicherung
  • Grundrisspläne
  • Baugenehmigungen
  • Baulastenverzeichnis
  • Objektbeschreibung (zum Beispiel in Form eines Exposés)
  • Energieausweis (insofern vorhanden)
  • notarieller Kaufvertragsentwurf

Immobilienwert kostenlos ermitteln

Gerne helfen wir Ihnen dabei, kostenlos und unverbindlich den Wert Ihrer Immobilie zu ermitteln.
Jetzt marktwert ermitteln

Inserierungsphase

Inserieren Sie im zweiten Schritt Ihre Immobilie auf verschiedenen Kanälen wie zum Beispiel in der Zeitung, auf Online-Portalen oder anderswo und bieten Sie Ihre Wohnung mithilfe ausdrucksstarker Objektfotos zum Verkauf an. Berechnen Sie zur Angabe des gewünschten Verkaufspreises zunächst den tatsächlichen Wert des Objekts über eines der drei folgenden Wertermittlungsverfahren:

  • Vergleichswertverfahren
  • Ertragswertverfahren
  • Sachwertverfahren

Besichtigungsphase

Innerhalb dieser Phase führen Sie Besichtigungstermine mit potenziellen Kaufinteressenten durch und entscheiden sich dann gegebenenfalls für einen Käufer. Für diesen erstellen Sie dann unter Beihilfe eines Notars die kaufvertraglichen Unterlagen.

Warum ist ein Immobilienmakler für den Verkäufer von Vorteil — Lesen Sie unseren Artikel

Notartermin

Durch die notarielle Beglaubigung der beidseitig unterzeichneten Kaufvertragsunterlagen wird die Grundbuchumtragung finalisiert. Damit verpflichtet sich der potenzielle Käufer zur Zahlung des Kaufpreises.

Schlüsselüberhabe und Erhalt des Verkaufspreises

In dieser abschließenden Phase erhalten Sie den Kaufpreis vom Käufer oder dessen Bank und übergeben dem Käufer die Schlüssel zum verkauften Objekt.

Ein professioneller Immobilienmakler aus Hannover steht Ihnen innerhalb sämtliche Phasen Ihres individuellen Verkaufsvorhabens zur Seite

 

 

3-l

Was muss ich beim Wohnungsverkauf beachten und warum Immobilienmakler der perfekte Ansprechpartner sind

Die von uns zur Verfügung gestellten Wohnungsverkauf Tipps geben einen Aufschluss darüber, wie komplex die Thematik Wohnung verkaufen was beachten eigentlich ist. .

Gleichwohl sollte eine gewisse, rechtliche Expertise vorhanden sein, um den Verkauf der eigenen Wohnung in Hannover und Umgebung möglichst reibungslos und haftungsfrei über die Bühne zu bringen. In puncto Immobilienverkauf Hannover legen wir Ihnen daher die professionelle und fachkompetente Hilfe eines erfahrenen Immobilienmakler Hannover ans Herz.

Dieser kennt sich nicht nur bestens hinsichtlich der Thematik “Wie wird eine Immobilie bewertet“ aus, sondern übernimmt alle Phasen des Verkaufs für Sie – sparen Sie dadurch Zeit und Nerven und erzielen Sie durch den Verkauf über einen Makler oftmals einen deutlich höheren Verkaufspreis. Die Kosten für diesen Service belaufen sich oftmals auf nicht mehr als 3 bis 7 Prozent des erzielten Verkaufspreises an Maklergebühren.

Immobilienwert kostenlos ermitteln

Gerne helfen wir Ihnen dabei, kostenlos und unverbindlich den Wert Ihrer Immobilie zu ermitteln.
Jetzt marktwert ermitteln

Lieber gleich mit unserem freundlichen und erfahrenen Maklerteam Kontakt aufnehmen

Egal, ob Vorbereitungsphase, Verkaufsphase oder Abwicklungsphase – ein professioneller Immobilienmakler aus Hannover steht Ihnen innerhalb sämtliche Phasen Ihres individuellen Verkaufsvorhabens zur Seite.

Er bietet die fachliche Expertise, rechtliche Sicherheit und die Möglichkeit, Ihre Wohnung in Hannover und Umgebung möglichst schnell und zum bestmöglichen Verkaufspreis zu veräußern. Darüber hinaus bietet Ihnen ein Immobilienmakler zahlreiche, kostenlose und unverbindliche Zusatzleistungen wie beispielsweise die Wertermittlung Ihrer Immobilien sowie diverse Vor-Ort-Beratungsleistungen.

Sparen Sie sich daher die Mühe und überspringen Sie den Punkt “Wohnungsverkauf was beachten“ damit komplett. Setzen Sie auf einen fachkompetenten Ansprechpartner und lassen Sie uns gemeinsam Ihre Wohnung in Hannover vermarkten und verkaufen! Nehmen Sie daher gern Kontakt mit uns auf oder besuchen Sie uns in unseren Büros in Hannover und Umgebung!

Lesen Sie auch:

Wohnlöwe als Immobilienmakler auch in folgenden Städten