triangle
triangle
triangle
Im Alter Haus verkaufen und in Wohnung ziehen – wie am besten vorgehen?
Share:

Im Alter Haus verkaufen und in Wohnung ziehen – wie am besten vorgehen?

Irgendwann fällt im Leben eines jeden Hausbesitzers die Entscheidung, dass das alte, liebgewonnene Haus zu mühselig in der Unterhaltung wird und sich dieser nach einem Umzug in eine altersgerechte Wohnung sehnt. Denn mit dem Besitz eines Hauses sind nebst umfassender Reinigungsarbeiten vor allem auch Instandhaltungsleistungen verbunden, mit denen sich potenzielle Hausbesitzer im Alter immer schwerer Tun.

Welche kosten entstehen beim Hausverkauf für den Verkäufer - aus dem Artikel lernen

Anstatt sind bis zuletzt diese unbequeme Bürde aufzuerlegen, entscheiden sich viele Hausbesitzer für den Hausverkauf und kaufen sich mit dem daraus gewonnene Geld eine kleinere, aber altersgerechte Wohnung mit allen Annehmlichkeiten wie zum Beispiel einer guten Lage mit unmittelbarer Nähe zu Geschäften, Ärzten und anderweitigen Einrichtungen des täglichen Gebrauchs.

Wann dieser Zeitpunkt ist, hängt immer auch vom gesundheitlichen Zustand ab. Innerhalb der nun folgenden Abschnitte sollen dem Leser einmal sämtliche Informationen rund um die Themen „im Alter Haus verkaufen und in Wohnung ziehen“ sowie prinzipiell in puncto „Immobilie im Alter verkaufen“ aufgezeigt werden.

Diese Vorteile bietet eine kleine Wohnung hinsichtlich Haus im Alter verkaufen

Der Umzug von einem großen Haus in eine kleinere Wohnung in puncto Haus verkaufen im Alter bietet für den Betreffenden eine Vielzahl an Vorteilen. Unter anderem spart sich dieser zahlreiche Reparatur- und Instandhaltungsleistungen am Haus und muss entsprechend weder aktiv werden, noch finanzielle Rückschläge erleiden.

Oftmals reicht das Geld im Alter für den Unterhalt eines Hauses auch nicht mehr aus – umso besser dann, wenn es sich bei den eigenen vier Wänden dann um eine kostenmäßig überschaubare Wohnung, anstatt um ein großes, altes Haus mit unvorhersehbaren Kosten handelt.

Viele Einfamilien- oder Mehrfamilienhäuser liegen häufig in eher ländlicher Umgebung. Ist der Hausbesitzer dann nicht mehr richtig fahrtüchtig oder prinzipiell nicht mehr mobil, kann das schnell zum Problem werden. Auch in diesem Fall ist der Hausverkauf im Alter definitiv eine gute Entscheidung. Eine Wohnung bietet gegenüber einem Hause im Alter also folgende Vorteile:

  • kostengünstiger im Unterhalt
  • moderner und altersgerechter erhältlich
  • bessere Lage (Nähe zu Einkaufsmöglichkeiten, öffentlichen Nahverkehrsmitteln, Ärzten usw.)
  • Nähe zu Verwandten
  • kein großer Reinigungs- und Reparaturaufwand
  • stressfreier Leben im Alter

Immobilienwert kostenlos ermitteln

Gerne helfen wir Ihnen dabei, kostenlos und unverbindlich den Wert Ihrer Immobilie zu ermitteln.
Jetzt marktwert ermitteln

Im Alter Haus verkaufen und in Wohnung ziehen – so geht’s

Auch der Hausverkauf im Alter folgt den üblichen Vorgehensweisen in Sachen Hausverkauf. In den folgenden Unterabschnitten sollen daher einmal alle Verkaufsphasen in puncto Haus verkaufen im Alter aufgezeigt und näher beschrieben werden.

Vorbereitungen treffen als erster Schritt in Sachen Immobilie im Alter verkaufen

Der Hausverkauf im Alter will entsprechend gut vorbereitet sein. In der Vorbereitungsphase müssen daher eine Vielzahl an Vorbereitungen getroffen werden, damit der Verkauf später tatsächlich vonstattengehen kann:

  • Vielzahl an Dokumenten zusammentragen
  • aussagekräftige Objektbeschreibung erstellen (kleines Exposé)
  • Fotos anfertigen
  • Immobilienbewertung erstellen (und Hauspreis damit ermitteln)
  • Immobilie für Besichtigungstermine vorbereiten (reinigen, perfekt in Szene setzen, Reparaturen durchführen)

Bei den zusammenzutragenden Unterlagen handelt es sich um folgende Dokumente:

  • Auskunft Baulastenverzeichnis
  • letzter Grundsteuerbescheid
  • Grundbuchauszug
  • Nachweis über gezahlte Gebäudeversicherung
  • Liste beim Kauf zu übernehmenden Einrichtungsgegenstände
  • Nachweis über Löschung von Lasten im Grundbuch
  • Energieausweis

Sind alle Unterlagen zusammengetragen und der Verkaufspreis steht fest, beziehungsweise Beschreibungen und Fotos, die den Zustand und die Ausstattung des Objektes aufzeigen sind angefertigt, kann es auch schon in die nächste Phase gehen.

 

 

 

175677-bpMM8eNwF3Ayiv7zT2ARwakw-III00811-HDR-2-Kopie.jpg

In der Verkaufsphase Ihr Haus im Alter verkaufen

Nicht immer müssen Sie sich im Alter für den direkten Hausverkauf entscheiden. Auch können Sie Ihr Haus zunächst verkaufen und dann zurückmieten, auf Rentenbasis verkaufen oder einfach das betreffende Objekt tauschen (altes Haus gegen kleinere, aber modernere Wohnung). Über die verschiedenen Möglichkeiten in puncto Haus verkaufen im Alter sollten Sie sich zunächst bewusst sein, bevor es in die späteren Verkaufsverhandlungen geht.

Haben Sie sich für die Art der jeweiligen Auszahlung entschieden, so können Sie im nächsten Schritt Besichtigungstermine vereinbaren und diese mit potenziellen Kaufinteressenten durchführen. Die Verkaufsphase dauert für gewöhnlich am längsten beim individuellen Hausverkauf – auch stellt diese für Betroffene insgesamt die stressigste Phase dar, da man nie genau weiß, ob es sich tatsächlich um einen seriösen Kaufinteressenten handelt.

Ist der passende Käufer gefunden und eine Einigung wurde erzielt, kann es auch schon zur die Anfertigung der Kaufverträge kommen. An diese schließt sich der Notartermin an, bei dem beide Vertragsparteien anwesend sein müssen und unter notarieller Beurkundung den Kaufvertrag unterschreiben.

Mit der Schlüsselübergabe ist das Vorhaben Haus im Alter verkaufen finalisiert

In der letzten Verkaufsphase – in der Übergabephase – übergeben Sie schlussendlich alle Dokumente an den neuen Hausbesitzer oder Eigentümer. Weiterhin findet dann auch die Schlüsselübergabe statt, mit der der Hausverkauf im Alter symbolisch als abgeschlossen gilt.

Immobilienwert kostenlos ermitteln

Gerne helfen wir Ihnen dabei, kostenlos und unverbindlich den Wert Ihrer Immobilie zu ermitteln.
Jetzt marktwert ermitteln

Im Alter Haus verkaufen und in Wohnung ziehen über einen Makler oder allein?

In puncto Immobilie im Alter verkaufen haben Sie immer auch die Möglichkeit, sich für die Expertise eines erfahrenen Immobilienmakler Hannover zu entscheiden. Natürlich möchten wir Ihnen auch diese, äußerst bequeme und vorteilhafte Variante des Hausverkaufs nicht länger vorenthalten.

Doch zunächst einmal die Frage: Was ist ein Maklervertrag? Bei einem Maklervertrag handelt es sich um einen Vertrag über den Verkauf einer Immobilie, der zwischen dem Eigentümer und dem Immobilienmakler geschlossen wird. Demnach verkauft das Maklerunternehmen im Auftrag des Verkäufers das betreffende Objekt. Hinsichtlich der Thematik Haus verkaufen im Alter wird diese Vorgehensweise besonders gern genutzt, da diese folgende Vorteile bietet:

  • Immobilienverkauf geht schnell und zuverlässig vonstatten
  • häufig deutlich schnellerer Verkauf (circa 2 bis 3 Monate, anstatt 5 bis 6 Monate im Alleingang)
  • es können deutlich höherer Verkaufspreise realisiert werden (oftmals rund 10 Prozent über den Preisen im Alleinverkauf)
  • rechtliche Fallstricke in puncto Kaufvertragsunterlagen können umgangen werden
  • Immobilienunternehmen verfügt über ausgezeichnete Kontakte im privaten und gewerblichen Umfeld (nur seriöse und adäquate Kaufinteressenten werden eingeladen)
  • Zeit- und Stressersparnis
  • komplette Abwicklung in professionelle Hände übergeben
  • auch gleich die passende Wohnung fürs Alter finden

Warum Immobilienmakler lässt sich also ganz leicht beantworten: Es geht einfach schneller, sicherer und ertragreicher, wenn Sie sich hinsichtlich Immobilie im Alter verkaufen für einen erfahrenen und fachkompetenten Immobilienvermittler entscheiden.

Zudem erzielen Sie dank fachgerechter Wertermittlungen und Markteinschätzungen oftmals deutlich höherer Verkaufspreise, die Sie in den Kauf einer neuen, altersgerechten und komfortablen Wohnung investieren können.

Der Objektverkauf per Maklervertrag ist daher die am häufigsten verwendete Variante in Sachen Haus verkaufen im Alter.

 

Fazit zum Thema Haus im Alter verkaufen

Lassen Sie sich in jedem Fall von einem professionellen und erfahrenen Maklerteam über den anstehenden Hausverkauf im Alter aufklären. Dies ist oftmals kostenlos und unverbindlich möglich. Des Weiteren erhalten Sie auf diesem Wege zahlreiche Haus verkaufen Tipps, die Sie auch für sich selbst nutzen könnten, falls Ihnen die Maklerhilfe nicht zusagen würde.

Ebenfalls klärt Sie letzterer auch über wichtige Dinge beim Hausverkauf wie zum Beispiel über Haus ohne Energieausweis verkaufen und dessen gesetzmäßige Schwierigkeiten und Strafen auf. Übrigens: Lassen Sie sich von diesem auch über finanzielle Fragen wie zum Beispiel Vorfälligkeitsentschädigungen oder noch bestehenden Lasten beim Verkauf aufklären. Scheuen Sie sich daher nicht und nehmen Sie am besten heute noch Kontakt auf!

Immobilienwert kostenlos ermitteln

Gerne helfen wir Ihnen dabei, kostenlos und unverbindlich den Wert Ihrer Immobilie zu ermitteln.
Jetzt marktwert ermitteln

Lesen Sie auch:

Wohnlöwe als Immobilienmakler auch in folgenden Städten

Privatsphären-Einstellungen

    Notwendige Cookies

    Notwendige Cookies sind nötig, um die Funktionalität unserer Webseite zu ermöglichen.

    Advertising

    Analytics

    Drittanbieter Cookies

    Bei sog. Drittanbieter-Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die beim Besuchen einer Website lokal auf dem Computer der betroffenen Person abgespeichert werden. Kehrt die betroffene Person zum späteren Zeitpunkt zu dieser Website zurück, wird die Datei erkannt und ausgelesen. Die Drittanbieter-Cookies werden vorliegend von Drittanbietern wie Google platziert.